Viel Prominenz erwartet

An der HV des Fanclub SCL Tigers wird was los sein

VR-Präsident Peter Jakob, Geschäftsführer Peter Müller, Sportchef Jörg Reber, Assistenz-Coach Marco Bayer, dazu die Spieler Martin Stettler, Miro Zryd, Samuel Erni und Benjamin Neukom - Sie alle werden an der HV unsere Gäste sein. Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2017

Events • • von FSCLT/bw

Wird sich unseren Fragen stellen: Peter Jakob

 

Da wird etwas los sein. Die Hauptversammlung des Fanclub SCL Tigers vom Donnerstag, 3. August 2017 wird wiederum keine gewöhnliche. Dies natürlich nicht wegen der HV selbst, die wir in gewohnter Manier zügig durchziehen werden. Sondern wegen des Rahmenprogramms.

 

In den letzten Tagen haben uns die Berichte über die Einsprache gegen das zweite Eisfeld aufgeschreckt. Wie wir wissen, hat der Vorstand des Verbandes Markthalle Oberes Emmental gegen das Projekt eine Einsprache deponiert und damit Peter Jakob nicht nur in Schwierigkeiten gebracht, sondern auch "stinkhässig" gemacht. Der VR-Präsdent wird uns beehren und uns Auskunft darüber gehen, wie er die Sache sieht, und wie der derzeitige Stand der Dinge ist. Da ist eine Menge Brisanz drin. Es geht um nicht weniger als die langfristige Aufrechterhaltung der Konkurrenzfähigkeit. Es geht um die Existenz der SCL Tigers in der NLA!

 

Aber auch Geschäftsführer Peter Müller wird vor Ort sein. Seit er die Geschäfte führt, reiht sich bei den SCL Tigers ein Gewinn an den nächsten. Dem Tiger geht es derzeit ausgezeichnet, was sich auch auf seinen Hunger nach Erfolg auswirkt. Wie macht Peter Müller das nur?

 

Nicht fehlen darf natürlich Sportchef Jörg Reber. Zwar wissen es vermutlich immer gegen 6000 Hobbysportchefs besser als er, doch dafür, dass er erst an 6001. Stelle kommt, macht er seine Sache überraschend gut. Mit ihm und Assistenzcoach Marco Bayer, sowie den Spielern Martin Stettler (der uns über den Heilungsverlauf seiner Verletzung berichten wird), Miro Zryd, sowie den beiden Neuzugängen Benjamin Neukom und Samuel Erni werden wir auf die neue Saison vorausschauen und sicher das eine oder andere Persönliche erfahren, das wir bisher noch nicht wussten.

 

Der Entscheid von Martin Plüss, wo er in der kommenden Saison spielen wird, und ob er überhaupt noch spielen wird, steht unmittelbar bevor. Die SCL Tigers und Martin Plüss haben abgemacht, dass sich der Ex SCB-Captain bis Ende Juli entscheiden wird. Am kommenden Montag ist der letzte Tag des Monats Juli und da sollten wir Bescheid erhalten. Falls sich Martin Plüss für die SCL Tigers entscheidet, werden wir versuchen, ihn ebenfalls an unsere HV zu bringen.

 

Wie bereits im letzten Jahr wird auch diesmal die HV in einem würdigen Rahmen stattfinden, nämlich in der Jakob-Gallerie der Ilfishalle. Der Fanclub SCL Tigers offeriert zudem allen, die sich fristgerecht angemeldet haben, ein Nachtessen. Also los, an die Säcke. Den Anmeldetermin nicht verpassen.

 

Anmeldungen werden entgegen genommen unter der Adresse tamara.wyss@fanclub-scltigers.ch.