Bad News von der Transferfront

Anton Gustafsson verlässt die SCL Tigers

Der HC Fribourg-Gottéron vermeldet den Zuzug von Anton Gustafsson. Der Sohn des schwedischen Aufstiegscoachs der Langnauer ist der zweitbeste Scorer mit Schweizer Lizenz im Tigerdress.

News • • von Bruno Wüthrich

Wenige Tage nach der Vermeldung des Coups mit Alain Berger und Flurin Randegger müssen die Langnauer einen herben Rückschlag einstecken. Mit Anton Gustafsson verlieren die SCL Tigers einen effizienten und spielstarken Center. Der Schwede realisierte in der aktuellen Saison mit 11 Toren und 6 Assists 17 Skorerpunkte.

Weitere News