Good News

Heinz Ehlers bleibt ein Tiger

Heinz Ehlers, Head Coach der SCL Tigers, verlängert sein Engagement um zwei weitere Jahre bis Saison 2020/21.

• von Medienmitteilung SCL Tigers /bw

Bild: SCL Tigers / Peter Eggimann

 

Heinz Ehlers amtet seit Oktober 2016 bei den SCL Tigers als Head Coach. Der Däne hat während seiner Tätigkeit viel verändert und sein Hockeyfachwissen in die gesamte Organisation eingebracht. Die Entwicklung der Mannschaft in den letzten beiden Saisons sowie die aktuellen Resultate sind ein grosser Verdienst des 52-Jährigen. "Heinz lebt nach dem Leistungsprinzip und das setzt er konsequent um.", meint Sportchef Marco Bayer.

Die SCL Tigers freuen sich die Zusammenarbeit mit Heinz Ehlers um weitere zwei Jahre bis Saison 2020/21 fortführen zu dürfen. "Wir sind überzeugt, mit der Kontinuität im Coaching Staff weitere Fortschritte erzielen zu können.", so Bayer zur Vertragsverlängerung.

Und das meint FANTIGER: Dies ist eine sehr gute Nachricht. Heinz Ehlers hat den SCL Tigers sozusagen ein neues Gesicht gegeben, ihnen zu Selbstvertrauen und Ausstrahlung verholfen. Diese Vertragsverlängerung ist auch ein Zeichen gegen aussen. Damit wird signalisiert, dass wir in Langnau zufrieden sind mit dem Weg, auf dem wir uns befinden, und dass wir noch mehr erreichen wollen. Das ist nicht nur ein gutes Zeichen gegen aussen an Spieler, die eventuell nach Langnau kommen könnten, sondern auch an die Fans und an bisherige und künftige Sponsoren. Gratulation an beide Parteien für diese Vertragsverlängerung.