Klein, fein und extrem gemütlich

Wir assen und tranken wie die Krieger von Dschingis Khan. Der Fanclub SCL Tigers organisiert für seine Mitglieder immer wieder kleine Events der Gemütlichkeit und des geselligen Beisammenseins. Diesmal waren es die Fleischstücke vom Tartarenhut.

Events •

 

Tartarenhut Essen 

Was, schon so spät? So erging es einigen, welche am vom Fanclub SCL Tigers am vergangenen Freitag organisierten Tartarenhut-Essen im Sternen Trub teilnahmen. Kaum angekommen und hingesetzt, und schon war es wieder Zeit zu gehen. Doch das kurzzeitige Platznehmen war gar nicht so kurzzeitig, sonder viel eher kurzweilig. Denn immerhin traf sich die muntere Gesellschaft bereits um 19 Uhr und verliess das Lokal zufrieden und bestens verpflegt gegen Mitternacht. So viel sei verraten: Langweilig wurde es bestimmt keinem.

 

Diskutiert wurden natürlich die gerade abgelaufene Meisterschaft, die getätigten und nicht getätigten Transfers der Tigers und die Sanierung der Ilfishalle. Nur am Rande ein Thema war der Playoff-Final. Aber das ist verständlich: Denn was zum Tartar haben wir mit den Städtern aus Bern und Zürich zu schaffen.

 

Weitere gemütliche, lustige oder auch mal informative Events folgen bestimmt. Augen und Ohren offen halten.

Weitere News