Kurtis McLean nach Finnland

Der 32-jährige Kanadier Kurtis McLean verlässt die SCL Tigers und wechselt nach Finnland zum HIFK Helsinki.

News • • von bw

 

Logo_TEEPMcLean, der das Toreschiessen nicht erfunden hat, war bei den SCL Tigers in den vergangenen zwei Jahren trotzdem ein wichtiger Spieler. Denn mit seinen 34 Assists war er trotz lediglich 7 erzielter Treffer Topscorer der Emmentaler. Insgesamt realisierte der Kanadier, der bereits vor seinem Engagement in Langnau in Finnland spielte (Lukko Rauma) für die Langnauer 98 Skorerpunkte. Kurtis McLean gilt zudem als sehr kämpferischer, aber trotzdem äusserst fairer Sportsmann.

Weitere News