Weiteres Verletzungspech in Langnau

Langenthal-Leihgabe Cadonau verletzt - Visps Camperchioli kommt

Claudio Cadonau vom SC Langenthal entlastete in Zug und im Cupspiel gegen Gottéron erfolgreich die Defensive der SCL Tigers. Jetzt hat auch er sich verletzt. Ersetzt wird er durch Luca Camperchioli vom EHC Visp.

News • • von Bruno Wüthrich

Pech für die SCL Tigers, aber noch viel mehr Pech für den SC Langenthal. Weil die SCL Tigers diverse Ausfälle in der Defensive bekunden, verpflichteten sie letzte Woche leihweise Claudio Cadonau vom SC Langenthal. Nun hat sich der Verteidiger am Sonntag im Cup­achtelfinal gegen Gottéron schwer am Knie verletzt, er dürfte länger ausfallen, womöglich in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen.

Neu bei den SCL Tigers ist deshalb der 26-jährige Luca Camperchioli vom EHC Visp. Der talentierte und grossgewachsene (1.85 m / 94 kg) Verteidiger ist derzeit beim EHC Visp unter Vertrag und wechselt vorübergehend nach Langnau. Luca Camperchioli wird bereits heute Abend gegen den HC Ambrì-Piotta für die Tigers auflaufen.

Weitere News