Vertragsabschlüsse

Langnau bindet drei Nachwuchstalente

Die SCL Tigers schliessen mit Fabian Currit, Patrick Bandiera und Fabian Haberstich Mehrjahresverträge ab. Damit trägt die Arbeit der SCL Young Tigers weitere Früchte.

News • • von bw

 

Currit, Haberstich, Bandiera 

Der bald 19-jährige Fabien Currit stiess vor vier Jahren von seinem Stammclub HC Sion zu den SCL Young Tigers und entwickelte sich zu einem defensiv soliden Verteidiger. Der 195cm grosse Defensiv-Hüne kam bereits in der laufenden Saison zu 12 Einsätzen mit der 1. Mannschaft der SCL Tigers. Er erhält einen 3-Jahres-Vertrag.

 

Eigengewächs Patrick Bandiera feiert ebenfalls bald seinen 19. Geburtstag. Der schnelle Flügel (176cm, 82kg) spielte im letzten Jahr an der U18 WM in Sotschi und schliesst im Sommer 2014 seine KV-Lehre bei den SCL Young Tigers ab. Der Rechtsschütze hat einen 2-Jahres-Vertrag unterschrieben.

 

Auch der 17-jährige Fabian Haberstich ist ein Eigengewächs der Tigers und gilt als kräftiger Flügel mit Skorerqualitäten. Der U17-Nationalspieler (182cm, 95kg) ist einer der besten Schweizer Skorer seines Jahrgangs und wird im Rahmen eines Jungprofi-Projekts von einer ganzheitlichen Ausbildung und Betreuung durch die SCL Tigers profitieren können. Seine Vertragsdauer: 3 Jahre.

Weitere News