SCL Tigers: Bewegung bei den Fans

Engagierte Fans aus der Region Konolfingen gründen den «Fan-Club SCL Tigers Sektion Konolfingen». Sie sind keine Kurvenfans, sondern nehmen eher auf den Sitzplätzen Platz. Sie wollen für die SCL Tigers Positives bewirken und sich in deren Umfeld engagieren.

News •

 

«Wir gründen nur, wenn wir wenigstens 50 Mitglieder sind», verkündete der zu diesem Zeitpunkt noch designierte Präsident Fritz Stucki. Ein ambitioniertes Ziel, denn seit es die Klubs und die Sportverbände zulassen, dass die Presse den Begriff «Fan» durch den Dreck zieht, und kurzsichtig und dümmlich Vermischungen mit Hooligans und Schlägern macht, ist es nicht mehr so einfach, wahre Fans dazu zu bringen, sich zu outen und zu vereinigen. Deshalb gelingt es selbst arrivierten Fan-Vereinigungen oft nur mit Schwierigkeiten und nach Jahren, auf 50 Mitglieder zu kommen. Aber im Emmental ticken die Uhren etwas anders. Der «grosse Bruder», der als Haupt-Fanclub gehandelte «Fanclub SCL Tigers» ist mit seinen rund 800 Mitgliedern der grösste Fanclub im schweizerischen Eishockey. und auch der neue Verein konnte trotz der hohen Zielsetzung gegründet werden.

 

18 Gründungswillige fanden sich am 26. April 2012 zur Gründung des neuen «Fan-Club Sektion Konolfingen und Umgebung» in der Schmittestube in Niederhünigen ein. Den Initiatoren lag jedoch zu diesem Zeitpunkt bereits eine Liste mit zusätzlichen 37 Anmeldungen vor. Dies ergibt den äusserst respektablen Gründungs-Mitgliederbestand von 53 Personen.

 

Dass der neue Verein ernst genommen wird, beweisen auch die Delegationen aus den Vorständen des Haupt-Fanclubs sowie der Sektion Schlachthauskurve. Die Initiatoren Michael Berger (Vizepräsident),Claudine Luginbühl (Sekretärin), sowie der einstimmig zum Präsidenten gewählte Fritz Stucki wollen sich nicht in der Fankurve als Anfeuerungs-Fans, sondern viel mehr im Umfeld der SCL Tigers als Helfer, wo immer sie benötigt werden, engagieren. Sie suchen deshalb intensiv die Zusammenarbeit mit den andern Fanvereinigungen, welche sich ähnlich positionieren. Der «Fan-Club SCL Tigers Sektion Konolfingen und Umgebung» hat bereits jetzt die Zusicherung der SCL Tigers, als offizieller Fanclub anerkannt und auf deren Homepage aufgeführt zu werden.

 

FANTIGER wünscht dem neuen Fanclub, wie auch allen andern Fan-Vereinigungen rund um die SCL Tigers viel Freude, Engagement und Erfolg.

 

Neuanmeldungen nimmt Sekretärin Claudine Luginbühl (claudine.luginbuehl@bluewin.ch) gerne entgegen.