05.09.2013 - Projekt Hautnah

Projekt Hautnah

Wir erinnern nochmals an das Projekt «Hautnah» der SCL Tigers. Heute Donnerstag Abend um 19.00 findet der erste Anlass dieser Art statt. Die SCL Tigers suchen damit den direkten Kontakt mit ihren Kunden (den Fans) auch neben dem Eis. Lass dir diesen Anlass nicht entgehen.

News • • von Bruno Wüthrich

 

Hier nochmals, um was es geht

 

Für die Saison 2013/14 lancieren die SCL Tigers die Event-Serie «Hautnah». Jeweils am ersten Donnerstag im Monat stehen Vertreter der Tigers Fans und Interessierten Rede und Antwort. In Form eines unkomplizierten Austauschs mit einer kurzen Podiumsdiskussion und einem anschliessenden gemütlichen Beisammensein werden jeweils Neuigkeiten rund um die Tigers erörtert, Fragen beantwortet und Anliegen aufgenommen. Mit dem Projekt, bei dem Vertrauen und Respekt im Zentrum stehen, soll der direkte Kontakt mit den Kunden sowie das gegenseitige Verständnis gefördert werden. Ob Fan, Saisonkartenbesitzer, Sponsor oder einfach Sympathisant - alle sind herzlich eingeladen, sich mit Ihren Fragen und Anliegen zu melden und so zu spannenden Debatten beizutragen.

 

Die Runde wird jeweils aus Vertretern aus dem Sport wie Spielern und Trainern sowie Geschäftsführungs- und/oder Verwaltungsratsmitgliedern in wechselnder Zusammensetzung bestehen. Moderiert werden die Diskussionen vom Tigers-Fandelegierten Tobias Burkhard. Diese Rolle soll bewusst von einem Vertreter der Zielgruppe, den Fans, übernommen werden, um den möglichen Eindruck inszenierter Gespräche zu vermeiden.

 

Tigers-Geschäftsführer Wolfgang Schickli ist überzeugt von der Aktion:

"Der regelmässige Austausch mit unseren Fans uns ein grosses Anliegen. Solche Events sind für uns eine grossartige Feedbackmöglichkeit und wir wollen zeigen, dass wir für unsere Anspruchsgruppen stets ein offenes Ohr haben. Wir freuen uns über Lob, nehmen aber auch kritische Rückmeldungen sehr ernst und werden versuchen, die an uns gerichteten Fragen so gut wie möglich zu beantworten. Unsere Kundinnen und Kunden stehen bei unserer täglichen Arbeit stets im Vordergrund und mit deren Rückmeldungen tun wir unser Bestes, ihre Wünsche und Bedürfnisse zu erfüllen."

 

Auch der Fandelegierte der SCL Tigers und Moderator der Podiumsdiskussionen, Tobias Burkhard, findet das Ganze eine gute Sache:

"Ich bin überzeugt, dass dadurch, dass alle Leute rund um die SCL Tigers bei diesem Anlass die Möglichkeit haben, ihre Anliegen und Fragen den Vertretern der SCL Tigers stellen zu können, wesentlich mehr (gegenseitige) Transparenz geschaffen wird. Ich freue mich auf einen konstruktiven Austausch."

 

Erste Durchführung:

Datum: Donnerstag, 5. September 2013

Zeit: 19.00 Uhr (Türöffnung: 18.30 Uhr)

Ort: Kühni Träff (vis-à-vis Ilfishalle)

 

Fragen und Anliegen können bis am Mittwoch, 4. September, 12.00 Uhr, über die Facebook-Seite der SCL Tigers, per E-Mail an jasmin.loosli@scltigers.ch oder direkt an Tobias Burkhard, tburkhard@gmx.net, eingereicht werden.

 

Die SCL Tigers freuen sich auf zahlreiche Besucher!